You are currently viewing Wie funktioniert eine psychiatrische Abteilung? Social Work in so genannten „Totalitären Institutionen“

Wie funktioniert eine psychiatrische Abteilung? Social Work in so genannten „Totalitären Institutionen“

Schülerinnen und Schüler lernen in diesem Workshop den Ablauf einer Aufnahme in die psychiatrische Abteilung kennen. Vom Zeitpunkt der Diagnose bis hin zum Krankenbett und zur ersten gruppentherapeutischen Sitzung begleitet eine Sozialarbeiterin durch alle Stationen.

Die Schülerinnen und Schüler gehen spielerisch die Steps einer Einweisung durch
• Erfassung in der elektronischen Krankenakte,
• Erstanamnese,
• Erstdiagnose,
• Aufnahme in die Abteilung,
• Zuweisung eines Zimmers sowie Vorstellung in der Psychotherapie.

Workshop mit Manuela Brandstetter und Antonia Titscher (BvS)

Ort: FH St. Pölten
Sprache: Deutsch
Alter: Oberstufe
Zeit: 30. September 2022,
9:00 – 09:30: Studieninformation der FH St. Pölten
09:30 – 10:30: Workshop (Dauer: 60 min)


Workshop ausgebucht

Image by Pixabay